Wie viele Augen hat ein Hund?
Ihre E-Mailadresse:
Betreff:
Text:

altalt alt alt 

 + 371 67286033

 + 371 67217859

  hochschulkontor@lu.lv

  Kaļķu iela 1 - 404, Rīga, LV-1658



DELVENEELT

Germanistische Institutspartnerschaften (GIP)


GIP zwischen der Universität Daugavpils und der Philipps-Universität Marburg 

Seit Januar 2013 besteht eine vom DAAD geförderte Germanistische Institutspartnerschaft (GIP) zwischen dem Lehrstuhl für deutsche Philologie der Universität Daugavpils und dem Institut für Neuere deutsche Literatur der Philipps-Universität Marburg. Ein wichtiges Ziel dieser Kooperation besteht darin, Nachwuchswissenschaftlern und Dozenten aus Daugavpils die Möglichkeit zu Seminar- bzw. Forschungsaufenthalten in Marburg zu bieten. Zudem sollen mit Hilfe von Marburger Hochschullehrern nachhaltige Konzepte zur Verbesserung der Studieninhalte entwickelt und Ideen zur Steigerung der Attraktivität der Germanistik in Daugavpils erarbeitet werden. Insgesamt wurden mit DAAD-Mitteln im Jahr 2013 - 13 Personen, 2014 - 11 Personen und 2015 - 17 Personen gefördert.

Ansprechpartner Marburg:

Prof. Dr. York-Gothart Mix (Leiter der GIP)
Philipps-Universität Marburg
Institut für Neuere deutsche Literatur
Wilhelm-Röpke-Straße 6
35032 Marburg
T: 0049-6421-24653
Email (Sekretariat): Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

scroll back to top