TPL_HOCHSCHULKONTOR_LOGO
+ 371 67286033
hochschulkontor@lu.lv
Kaļķu iela 1-404,Rīga,LV-1658


praktikum

Das Baltisch-Deutsche Hochschulkontor bietet jungen Leuten die Möglichkeit, ein Praktikum von mind. 2 Monaten in seinem Büro in Riga zu absolvieren. Um einen Praktikumsplatz kann man sich gerne wieder für den Zeitraum ab Februar 2019 bewerben.  

Zu den möglichen Tätigkeiten während des Praktikums gehören:

  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwurf des monatlichen Newsletters
  • Unterstützung beim E-Mail-Verkehr
  • Übersetzung von Texten in verschiedene Sprachen (je nach Sprachkenntnissen)
  • Betreuung des Internetauftritts
  • Unterstützung bei der Buchhaltung
  • Unterstützung bei administrativen Aufgaben (Verfassen des Geschäftsberichts, etc.)
  • Unterstützung bei der Organisation des Projektwettbewerbs (Überprüfung von Projektanträgen und Projektberichten, Ausarbeitung von Verträgen etc.)

Vorraussetzungen:

  • sehr gute Deutsch- und/oder Lettisch-, Estnisch- bzw. Litauischkenntnisse
  • sehr gute Englischkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich, aber von Vorteil
  • MS-Office-Kenntnisse
  • Interesse an den baltischen Staaten und den deutsch-baltischen Beziehungen
  • Aufgeschlossenkeit und Teamfähigkeit

Bewerben können sich Graduierte, Studenten aller Fachrichtungen sowie junge Menschen, die sich in einer Ausbildung im administrativen Bereich befinden. 

Wir bieten:

  • eine nette Arbeitsatmosphäre in einem jungen, engagierten Team 
  • die Möglichkeit seine Sprachkenntnisse (Deutsch, Englisch, Lettisch) zu verbessern
  • einen Einblick in eine multilaterale Organisation, die sich für den interkulturellen Austausch sowie die wissenschaftliche Kooperation zwischen den baltischen Staaten und Deutschland einsetzt
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Unterkunft

Leider kann das Hochschulkontor das Praktikum nicht vergüten. Allerdings können Interessierte sich beispielsweise für ein Erasmus-Praktikum bewerben. Außerdem gibt es verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten, wie z.B. über den DAAD, Erasmus+ oder das Leonardo da Vinci Programm. Weiterhin könnte AuslandsBAföG beantragt werden.

Weitere Informationen zur Organisation eines Praktikums sowie allgemeine Informationen zu Lettland finden Sie auf der Informationsseite der Nationalen Agentur für ERASMUS im DAAD.

Bitte richten Sie bei Interesse Ihre Anfrage mit tabellarischem Lebenslauf und Motivationsschreiben an die Geschäftsführerin Ieva Pranka, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für weitere Fragen rund um die Organsation eines Praktikums in unserer Einrichtung steht Ihnen das Team des Hochschulkontos jederzeit zur Verfügung.